Bildung organisieren: Medienpädagogische Strukturen sollen ausgebaut werden.
Kompetenzen fördern: Medienkompetenz ist Teil politischer Bildung.
Öffentlichkeit herstellen: Medienpädagogik soll darauf zielen, die Schwelle zur Öffentlichkeit zu überschreiten.
Inhalte diskutieren: Die Auswirkungen von Entwicklungen in Medienpolitik und -ökonomie müssen thematisiert werden.
header image
Meistgelesene Nachrichten
Neueste Nachrichten
!-->

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

*:
*:
*:
*:
Prüfziffer:
14 minus 5  =  Bitte Ergebnis eintragen
 
Wir über uns
Schnittpunkt e.V. will ein Forum für Medienerziehung und politische Bildung schaffen. Ziel ist, alle audio-visuellen Medien für Kommunikation, Bildung und Kultur zu erschließen. Das Tätigkeitsfeld umfasst im wesentlichen Schleswig-Holstein und den Rest des Nordens dieser Republik.
Der Verein ist anerkannter Träger der Jugendhilfe und Mitglied in der GMK.